Turnen Leistungsriege

Ansprechpartner

Sandra Denks
Tel.: 0228 96 95 364
turnen@tus-mondorf.de

Trainingshalle

Sporthalle Eifelstrasse
A.-Delp-Realschule
Eifelstrasse
53859 Niederkassel
Tel.: 0228 - 945 23 030


Leistungsturnen im TuS

Leistungsturnen beim TuS Mondorf 1910/1920 e.V.

Leistungsturnen beim TuS Mondorf 1910/1920 e.V. gibt es seit knapp 30 Jahren. Heute sind wir vier durch den Deutschen Turner-Bund (DTB) lizensierte Trainerinnen, fünf ausgebildete Gruppenhelferinnen und zwischen 25-30 Turnerinnen. Unsere Mädels sind zwischen 5 und 17 Jahre alt und trainieren bis zu 3-mal die Woche. Hinzu kommen noch ca. 7 Wettkämpfe im Jahr, wobei die Turnerinnen sich bei 2 Wettkämpfen (RTJ - Einzel bzw. - Mannschaft) weiterqualifizieren können. Damit die Mädchen bei den Wettkämpfen teilnehmen können haben wir vier ausgebildete Kampfrichterinnen.

Unser Trainingsprogramm orientiert sich an den seit Januar 2007 gültigen P-Stufen des DTB auf breitensportlichen Niveau. Neben den P-Stufen turnen unsere fortgeschrittenen Turnerinnen auch LK-Wettkämpfe auf Verbandsebene. Hierbei gibt es nur vorgeschriebene Elementegruppen, das heißt, dass jede Turnerin eine eigene Kür an den vier Geräten zeigen muss.
Die Mädchen trainieren an den verschiedenen Tagen (s. Trainingszeiten) in verschiedenen Altersgruppen, so dass ihr Training auf ihr Alter und ihr Können abgestimmt werden kann.
Während unsere Kleinsten an Vorwärtsrolle, Handstand und Rad trainieren, verbessern unsere Großen ihre Technik und ihre Haltung und trainieren an Elementen, wie z.B. Flick Flack und Menicelli am Boden, sowie Salto vorwärts als Abgang vom Balken.

Außerdem werden Kraft, Dehnung und Haltung trainiert, da diese sehr wichtig für das Turnen an Sprung, Reck bzw. Stufenbarren, Schwebebalken und Boden sind.

 

Aktuelles vom Leistungsturnen

TuS Turnkinder basteln wieder

15.04.2021| Turnen Kinderturnen

Trainingslager der TuS Turnerinnen

09.11.2020| Turnen Training

Freie Plätze beim Gerätturnen

20.11.2019| Turnen Geräteturnen

TuS Turnerinnen auch im Team erfolgreich - Drei Pokale bei Mannschaftsmeisterschaften

30.10.2019| Turnen Teamwettkampf