Volleyball

TEAM HERREN I

TuS Herren I - 3.Liga West


Volleyball im TuS

In der Volleyballabteilung sind Teams vom Jugend bis zum Erwachsenenbereich aktiv. Herren, Damen und Jugendmannschaften starten in den Leistungsspielklassen des Westdeutschen Volleyballverbands (WVV).

Alle Informationen zu den Teams, Spielklassen, Trainern, Trainingszeiten und dem aktuellen Saisonverlauf findet ihr auf diesen Seiten und natürlich auch über den Abteilungsleiter Harald Webers.


Herren II verpassen Aufstieg in die Landesliga

16.05.2019| Volleyball Herren II

Herren II verpassen Aufstieg in die Landesliga

Das junge Team TuS Herren II erreichte in ihrer ersten Saison unter Tasos Vlasakidis die Relegation um den Aufstieg in die Landesliga. Obwohl das Team während der Saison durch starke personelle Umstrukturierungen geprägt wurde und weiter verjüngt wurde, spielten die Herren II eine solide Saison mit 11 Siegen und 3 Niederlagen (Satzverhältnis: 33:11) und erreichten somit die Relegation.

weiterlesen


Bezirkspokal 2019: Verteidigt!

16.04.2019| Volleyball Herren I

Bezirkspokal 2019: Verteidigt!

Am vergangenen Samstag führte das Final Four des Bezirkspokals die Mannschaft des TuS, erstmals unter alleiniger Leitung von Tasos Vlasakidis (Foto), nach Menden, um den letzten Pflichtspieleinsatz der Saison 2018/19 zu absolvieren. Gegner im Halbfinale war der altbekannte TVA Hürth (3.Liga), der Mondorf in zwei Ligaspielen vor einige Probleme gestellt hat. Jeweils zu Satzbeginn konnten die Hürther mit druckvollen Floataufschlägen den Mondorfer Spielaufbau lahm legen. Ab Satzmitte war der Vorsprung in jedem Satz dann egalisiert und am Ende setzte sich Team Mondorf souverän mit 3:0 durch.

weiterlesen


3.Liga West - Gelungener Abschied aus der Dritten Liga

09.04.2019| Volleyball Herren I

3.Liga West - Gelungener Abschied aus der Dritten Liga

Der TuS Mondorf beendet mit einem Sieg die zweite und vorerst letzte Saison in der Dritten Liga West. In der gut gefüllten Hardtberghalle zeigte das Team erneut, dass man in der kommenden Spielzeit nicht zu Unrecht eine Liga höher auflaufen wird (positives Feedback auf die wirtschaftliche Lizensierung durch die Volleyball Bundesliga voraussetzt) und schlug die Gäste aus Aligse mit 3:1. Damit steht am Ende dieser Spielzeit ein sehr guter zweiter Platz, nur zwei Punkte hinter dem Meister Lüneburg und neun Punkte vor den drittplatzierten Tecklenburger Land Volleys.

weiterlesen