U12 (RL) BSG Grevenbroich - Tus Mondorf 25:100 (13:43)

07.11.2016 TuS Mondorf Jugend U12

U12 (RL) BSG Grevenbroich - Tus Mondorf 25:100 (13:43)

U12 auch nach dem vierten Spieltag weiterhin ungeschlagen; ein weiterer Kuchen muss gebacken werden. Am vergangenen Samstag fuhren wir zu unserem zweiten Auswärtsspiel zur BSG Grevenbroich. Im 1. Viertel lief bei uns nicht viel zusammen. Viele Fehlwürfe und mangelnde Konzentration in der Defense führten zu einem 21:11 nach dem 1. Viertel.

Danach kamen wir aber immer besser ins Spiel. Im zweiten Viertel waren es Timo, bei dem fast jeder Wurf zu zwei Punkten führte und Luke, der wie schon im vorletzten Spiel seine Reboundqualitäten offensiv wie defensiv unter Beweis stellte. So gingen wir zur Halbzeit mit einem 43:13 Ergebnis in die Kabine.

Im dritten und vierten Viertel wurden die nur mit acht Spielern gestarteten Grevenbroicher immer müder und so konnte unser Coach Jens allen unseren Spielern ausreichend Spielzeit geben und munter durchwechseln. Das Endergebnis fiel dann mit 100:25 (21:11, 22:2, 25:5, 32:7) deutlich für uns aus. Mika St. erzielte in der 39. Minute den 100. Punkt und belohnt die Mannschaft im nächsten Training mit einem Kuchen.

Am nächsten Wochenende haben wir spielfrei und dann erwartet uns ein Doppelspielwochenende. Am Freitag, den 18.11.16 starten wir auswärts gegen BG Bonn 2. Am darauffolgenden Tag ist Tip-Off um 12:00 in der Mondorfer Halle gegen die Rheinstars 2 aus Köln. Beide Mannschaften sind ebenfalls noch ungeschlagen. Es dürfte also spannend werden!

Für den TuS Mondorf spielten: Yannick (27), Timo (16), Lukas (15), Mika (14, 13 Assists), Luke (8, 9 Rebounds), Felix (6), Bene (6), Kjell (4), Alexa (4), Kevin, Mika V.

(Mika St.)