3 Punkte aus Uckerath mitgenommen

09.10.2016 Fussball Senioren I

3 Punkte aus Uckerath mitgenommen

In einem zum Schluss dramatischen, aber nicht hochklassigen Spiel gewann der TuS beim SC Uckerath etwas glücklich mit 4:3 ( 0:1 ). Kein Spiel für schwache Nerven - das hätte man sich in der ersten Halbzeit kaum vorstellen können. Von der Papierform her war es eigentlich eine klare Angelegenheit. Der Tabellenführer gastiert beim 12., aber der ignorierte seine Tabellenposition und hatte vor allen Dingen in der ersten Hälfte das Spiel komplett unter Kontrolle.

Der SC Uckerath agierte von der ersten Minute an sehr forsch, kombinierte sich immer wieder durch die lethargisch wirkenden Reihen des TuS Mondorf. Hatte man in der 18. und in der 33. Minute noch das Glück des Tüchtigen - beide Male rettete jeweils das Aluminium - war es in der 39. Minute dann doch passiert. Ein abgefälschter Ball schlug unhaltbar für Alex Lorenz zum 0:1 ein. Kurze Zeit später musste Alex Lorenz auch verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Man konnte zur Pause froh sein, dass es nur ein Treffer war. Nach dem Wechsel und vor allen Dingen durch die Einwechslung von Mike Juchem ( Foto ) nahm der TuS langsam Fahrt auf. Es war zwar immer noch nicht das Kombinationsspiel, dass man von den Jungs kennt, aber man gewann jetzt mehr Zweikämpfe und kam dadurch auch zu Chancen. In der 57. staubte Marcel Wiemer zum Ausgleich ab und in der 69. und in der 73. Minute brachte Dominik Lorenz seine Farben mit 3:1 in Front. Eigentlich war das Spiel damit gelaufen. Eigentlich ... In der 83. Minute konnte man einen Freistoss aus dem Halbfeld nicht konsequent klären und die Gastgeber nutzten dies zum Anschlusstreffer. Und in der 90. Minute resultierte aus einem Eckball für den TuS ein Konter, den die Uckerather zum umjubelten Ausgleich nutzten. Die Nachspielzeit war fast schon rum als Mike Juchem den Ball scharf vor das Tor der Gastgeber spielte und Michael Förster verwandelte eiskalt zum Entstand von 4:3 ! Mund abputzen - 3 Punkte :-)

Das nächste Spiel findet am Sonntag im Sportpark Süd statt - wir begrüßen dann das Team vom Wahlscheider SV - Anstoß wie immer um 15:00 Uhr

 

Aufstellung
Tor A.Lorenz 
Abwehr J.Lüssem - M.Wiemer - M.Sistig ( C ) - M.Müller 
Mittelfeld K.Sahin - S.Knappe - A.Wolski - D.Delijaj - D.Lorenz
Sturm S.Nolden
Auswechselbank K.Achtermann ( TW ) - M.Förster - M.Arnold - M.Juchem
Wechsel

44. Minute Kevin Achtermann für Alex Lorenz

53. Minute Mike Juchem für Artur Wolski

85. Minute Michael Förster für Sascha Nolden

Karten -
Tore Dominik Lorenz ( 2 ) - Marcel Wiemer - Michael Förster 

(H.Jürgensen)