A-Jugend mit Sieg und Niederlage

11.05.2016 Fussball Jugend A

Die A-Jugend ist mit einem 2:1 ( 0:0 ) Auswärtssieg beim TuS Oberpleis in die Bezirksliga-Qualifikation gestartet. Nach dem 0:3 eine Woche vorher im Kreispokal-Endpiel gegen den gleichen Gegner fuhr man nicht gerade mit Selbstbewusstsein nach Königswinter. Der Vorteil war aber, dass man in dieser Qualifikation keine Spieler mehr aus dem Jahrgang 97 einsetzen durfte. Und das machte sich bezahlt. Die Jungs vom Trainergespann Omid Akhavan und Sascha Hagedorn waren während der gesamten Spielzeit eigentlich die klar bessere und überlegenere Mannschaft - einzig und allein der mangelnde Torabschluss verhinderte ein klareres Ergebnis. Es dauerte bis in die zweite Halbzeit ehe Nils Christoffel und Clemens Loke zur scheinbar sicheren 2:0 Führung trafen. Allerdings machte man den Gegner durch einen vermeidbaren Treffer kurz vor Schluss wieder stark. Die letzten Minuten wurden aber dann doch souverän runtergespielt und so stand nach insgesamt 95 Minuten der erste Sieg fest.

Am zweiten Spieltag musste man aber eine 1:3 ( 0:3 ) Niederlage gegen den FSV Neunkirchen Seelscheid hinnehmen. Man hatte sich so viel vorgenommen, aber in der ersten halben Stunde gelang nichts - aber auch rein gar nichts. Die Gäste waren viel präsenter und bissiger. Und so dauerte es auch nur bis zur 3. Minute und man lag mit 0:1 zurück. Danach noch mehr Konfusion im Spiel und passend dazu das Eigentor nach einer Ecke zum 0:2 in der 15. Minute. Weiter ging es nur in eine Richtung. Nach 36 Minuten dann sogar das 0:3. Mit diesem Ergebnis ging man noch gut bedient in die Pause. Nach dem Wechsel dann eine vollkommen andere Mannschaft auf dem Platz. Die Gäste kamen kaum noch aus der eigenen Hälfte und in der 60. Minute schaffte Louis Brieger den Anschlusstreffer zum 1:3. In der 68. Minute dann die große Chance zum 2:3, aber Clemens Loke scheiterte mit einem Foulelfmeter am Innenpfosten. Danach noch weitere Chancen hier das Spiel noch zu drehen. Aber ein guter Gäste-Keeper sowie das eigene Unvermögen ließen es nicht zu, hier noch etwas zu holen. 

Das nächste Spiel findet am 21.05.2016 in Siegburg statt. Gegner ist der Siegburger SV 04 II - Anstoss ist um 17:30 Uhr

(H.Jürgensen)