A-Jugend schafft Aufstieg !!!

25.06.2016 Fussball Jugend A

A-Jugend schafft Aufstieg !!!

Am Freitag, 24.06.2016 um 21:24 Uhr war es soweit ! Die U-19 schaffte in ihrem ersten Jahr den Aufstieg in die Bezirksliga. Mit einem 3:1 ( 1:0 ) bei BW Königsdorf sicherten sie sich den heiß begehrten Platz in der höhreren Klasse. Und es war ein Spektakel. Die heimischen Fans empfingen die Mannschaften mit Bengalos - ist natürlich verboten und wir möchten das hier auch nicht forcieren, aber dieser Empfang war beeindruckend. Dazu machten die eigens mit einem Charter-Bus angereisten 70 ( !!! ) Fans aus Mondorf mächtig Stimmung. Vielleicht liessen sich die Kicker vom TuS am Anfang etwas zu sehr davon beeindrucken, denn der Gastgeber übernahm nach der 1:2 Niederlage letzte Woche in Mondorf die Initiative und ließ den TuS überhaupt nicht zur Entfaltung kommen. Aber außer ein paar, zugegebenermaßen gefährlichen Distanzschüssen, konnten sie sich keine Chance erarbeiten. Und so stand es bis zur 44. Minute 0:0. Dann kam der TuS einmal durch einen Standard gefährlich vor das Tor und es klingelte im Kasten der Königsdorfer. Ein natürlich psyschologisch perfekter Zeitpunkt. Nach dem Wechsel ließ man zwar den Gastgeber kommen, hatte aber das Spiel eigentlich im Griff. Weiterhin waren Chancen für die Königsdorfer Mangelware. Man lauerte auf Konter und in der 77. Minute kannte der Jubel keine Grenzen - 0:2 ! Königsdorf ließ nun die Köpfe hängen und in der 81. Minute sogar das 0:3. Der Ehrentreffer in der 89. Minute war verdient, aber letztendlich änderte er nichts mehr am Sieg der TuS-Kicker. 

Wir haben hier bewusst auf Torschützen und namentlichen Erwähnungen von einzelnen Spielern verzichtet, denn das war ein Erfolg der gesamten Mannschaft. Im Hinspiel hatte man schon mit viel Leidenschaft den klaren Favoriten geärgert, aber dieses Rückspiel wird man so schnell nicht vergessen. Hier galt wirklich das Prinzip : Einer für Alle und Alle für Einen !

An dieser Stelle sei erwähnt, dass das Team hinter dem Team bravouröse Arbiet geleistet hat. Egal ob Trainer Omid Akhavan, sein Co-Trainer, Betreuer und gute Seele Sascha Hagedorn sowie der sportliche Leiter Mustafa Bouzardaoui - alle hatten von Saisonbeginn an nur ein Ziel vor Augen : Aufstieg in die Bezirksliga. Und das ist ihnen gelungen.

Ein weiterer, ganz großer Dank geht an die Eltern der Spieler. Selbst wennn es in der Saison mal nicht so lief - man behielt die Ruhe und vertraute den "Machern". An Unterstützung von ihnen hat es nie gemangelt.

Und gestern Abend ganz große Klasse : die Unterstützung aus Mondorf ! Wann hat man zuletzt gesehen, dass sich 70 Fans an einem Freitag Spätnachmittag auf dem Weg von Mondorf durch Köln nach Frechen quälen und das Team lautstark unterstützen. Sogar kirchlicher Beistand war vertreten :-)

Ein rundum gelungener Abend, der dann, nachdem die Mannschaft die Rückreise geschlossen mit dem Bus antrat, in der Vereinskneipe "Zur Möhn" feuchtfröhlich endete ( an dieser Stelle auch noch einen Dank an die Mitarbeiter von Lidl auf der Aachener Str. in Köln - sie öffneten um 22:10 Uhr noch einmal das Geschäft, damit die trockenen Kehlen von Spielern und Fans gespült werden konnten )

Ganz klar zu erkennen : die Jugend des TuS Mondorf ist IN !

Hier noch ein paar Impressionen :

Aufstieg Jugend A Aufstieg Jugend A

Aufstieg Jugend A Aufstieg Jugend A

Aufstieg Jugend A Aufstieg Jugend A

(H. Jürgensen / Fotos : Witte)