Ein Spiegelbild der Saison

31.05.2016 Fussball Senioren I

Mit 2:4 ( 1:2 ) unterlag der TuS beim letzten Heimspiel der Saison dem neuen Primus und Aufsteiger in die Mittelrheinliga, dem SSV Siegburg 04. Und dabei fing alles so sensationell an - nach 14 Minuten stand es 2:0 für den TuS ! Sascha Nolden in der 7. Minute und Dominik Lorenz in der 14.Minute schossen den Underdog in Führung. Leider fiel dann im Gegenzug schon der Anschlusstreffer. Danach übernahmen zwar die Gäste das Kommando, aber der TuS war nicht chancenlos. Mit 1:2 ging man letztlich in die Halbzeit. Direkt nach der Pause dann der Ausgleich. Der Gästestürmer traf den Ball überhaupt nicht und das machte die Angelegenheit so gefährlich. Weder Alex Lorenz noch Kerem Sahin auf der Torlinie konnten den Ball abwehren. Danach häuften sich die Chancen für die Siegburger. Aber entweder drosch man die Bälle weiter über oder neben den Kasten oder Alex Lorenz stand im Weg. Chancen für den TuS waren dann eher Mangelware - bis zur 87. Minute. Der eingewechselte Michael Förster setzte sich auf der rechten Seite durch, flankte scharf nach innen und Kerem Sahin traf den Ball freistehend am Fünfer nicht richtig. Und dam kam es wie es kommen musste - machst du vorne die Dinger nicht rein, fängst du dir hinten einen ein.... Durch einen abgefälschten Ball kam der Stürmer aus Siegburg frei vor dem Kasten zum Schuss und ließ sich die Chance nicht entgehen - 2:3 . Der TuS machte dann auf und fing sich noch einen Konter ein. Der durchstartende Stürmer vom SSV konnte nur durch ein Foul gestoppt werde. Den fälligen Elfmeter verwandelte man sehr sicher zum 2:4 ( 92. Min. ). Der Sieg war letztendlich verdient , aber der TuS zeigte mal wieder, dass er eigentlich nicht ans Tabellenende gehört.

Der Trend für die kommende Saison wurde auch schon gelebt.Der noch A-Jugend-Spieler Maurice Bockgab sein Senioren-Debut für die Erste Mannschaft. Ermachte seine Sache ruhig, souverän und abgeklärt. Mit ihm und den anderen Jungs aus dem Jugendbereich wird man wieder eine schlagkräftige Truppe auf die Beine stellen.

Und dann an dieser Stelle noch einmal Gratulation an den SSV Siegburg 04 zum Aufstieg in die Mittelrheinliga !!!

Aufstellung

Tor A.Lorenz 
Abwehr M.Bock - M.Wiemer - M.Sistig ( C ) - M.Arnold 
Mittelfeld H.Lohmer - S.Knappe - D.Delijaj - K.Sahin - D.Lorenz
Sturm S.Nolden
Auswechselbank B.Menrath ( TW ) - M.Müller - M.Förster - F.Kaul - N.Rüth - M.Alegria
Wechsel

66. Min. M.Müller für S.Knappe

71. Min. M.Förster für D.Delijaj

87. Min. N.Rüth für K.Sahin

Karten gelb : Nolden - Sahin - A.Lorenz - Bock
Tore Sascha Nolden - Dominik Lorenz 

(H.Jürgensen)