Punktgewinn beim Aufstiegsaspiranten

08.03.2016 Fussball Senioren I

Punktgewinn beim Aufstiegsaspiranten

Am letzten Sonntag trotzte der TuS dem großen Favoriten aus Rheinbach beim 1:1 ( 1:1 ) einen Punkt ab.

Von der ersten Minute an merkte man, dass hier eine Mannschaft auf dem schwer bespielbaren Rasen sich nicht ergeben wollte. Bereits in der 14. Minute wurde diese Einstellung belohnt. Nach einer Sahneflanke von Moritz Arnold köpfte Michael Förster zum umjubelten Führungstreffer ein. Der Gastgeber wirkte etwas geschockt, kam aber in der 27. Minute durch einen Handelfmeter ( ??? ) zum Ausgleich.

Danach aber ausgeglichenes Spiel, ohne großartige Torraumszenen. Der TuS war darauf bedacht hinten sicher zu stehen und dann mit Kontern in Führung zu gehen. Auf dem Acker in Rheinbach waren die Spieler froh, nach 45 Minuten in die Pause zu gehen. Nach dem Wechsel erhöhte der Favorit zwar den Druck, aber nennenswerte Großchancen konnten man nicht kreieren.

Der TuS auch in der Schlussphase mit großer Leidenschaft  und dem unbedingtem Willem, hier etwas mitzunehmen. Und in der 89. Minute hätte man sich fast noch den Dreier mitgenommen - Jannick Lüßem zielte etwas zu genau und traf nur den Innenpfosten. Und wenn man unten drin steht geht so ein Ball nicht rein sondern raus......

Auch wenn Trainer Jürgen Hülder meinte, dass es nur ein Achtungserfolg wäre, zeigt es, dass noch viel Leben in der Mannschaft ist und man sich noch lange nicht aufgegeben hat.

Aufstellung

Tor K. Achtermann
Abwehr B.Lüßem ( C ) - M. Wiemer - M. Sistig - M.Arnold
Mittelfeld S. Ngatse - J. Lüßem - S. Blechinger - D. Delijaj
Sturm M.Förster - S. Nolden
Auswechselbank W.Becker ( TW ) - M.Müller - S.Knappe - D.Lorenz - D.Wolski - N.Rüth - L. Weßling - K.Sahin
Wechsel

36. Min. D.Lorenz für M.Förster

68. Min. S.Knappe für S.Ngatse

74. MIn. N.Rüth für S.Nolden

Karten gelb : S. Blechinger
Tor Michael Förster

(H.Jürgensen)