Danke Schiri!

04.03.2020 Fussball Info

Danke Schiri!

Im Rahmen der Veranstaltung "Danke Schiri" vom DFB wurden traditionell drei Preisträger für ihr besonderes Engagement für das Amt des Schiedsrichters geehrt. Neben den beiden Preisträgern Vasiliki Xanthopoulou (SV Eitorf, Kategorie Frauen), Heiko Meyer (TuS Birk, Kategorie „U50“) wurde auch unser langjähriger Schiedsrichter Hubert Schäfer in der Kategorie Ü50 geehrt. Der Einsatz von Hubert Schäfer für den Fußball ist außergewöhnlich. Seit neunundzwanzig Jahren ist er Schiedsrichter im Kreis-Sieg.

Er ist mehr als zehn Jahre im Betriebssport. Im Kreis Sieg hat er bereits mehr als eintausendfünfhundert Spiele geleitet. Im Betriebssport Bonn-Rhein-Sieg hat er in fast dreihundert Begegnungen souverän auf dem Platz gestanden.

Doch sein Herz galt immer auch dem Nachwuchs. So war er unter anderem beim TuS Mondorf sechs Jahre Trainer der Bambinis. Seit 1970 ist er bereits Mitglied beim TuS Mondorf. Er feiert also in diesem Jahr fünfzig Jahre Mitgliedschaft.

Der Vorstand mit Präsident Stefan Engels hofft, dass noch einige Jahre dazu kommen. Hubert, wir danken dir für dein großes Engagement beim TuS Mondorf.

 


(Marcel Schuh / Foto mit freundlicher Genehmigung vom FVM)