Erfolgreicher erster Spieltag für die Faustball-Herren

23.11.2016 Turnen - Faustball Herren

Erfolgreicher erster Spieltag für die Faustball-Herren

Am Samstag den 05.11.2016 stand der erste Spieltag in der Bezirksliga auf dem Plan. Nach dem sich der TuS Mondorf personell verstärkt hatte, ist für diese Wintersaison das klare Ziel der Aufstieg in die Landesliga. Am ersten Spieltag konnte man auch direkt schon die Weichen dafür stellen.

Man musste an diesem Tag nach Oberbruch in eine sehr bekannte Sporthalle reisen. Der Spielplan sah drei Begegnungen an diesem Tag vor. Als erstes musste man gegen den TV Osberghausen antreten. In der Vergangenheit hatte man immer knapp verloren und den Freunden aus Osberghausen durch eigene Siege gegen die Konkurrenz zum Aufstieg verholfen. Jetzt sollte es anders laufen, und das merkte man auch direkt an der Stimmung im Team. Es wurde gleich Druck aufgebaut und der TV Osberghausen zu Fehlern gezwungen, so dass es am Ende 11:6 und 11:6 für den TuS ausging.

Im zweiten Spiel des Tages ging es gegen den TuS Wickrath ein junges aufstrebendes Team, dem wir aber zeigen wollten wer hier der Chef in der Liga ist. Man begann zwar etwas nervös, aber sehr schnell hatte man diese Nervosität abgelegt, konsequent sein Tempo gespielt und den ersten Satz mit 11:4 gewonnen.
Dann mussten die Wickrather reagieren und wechselten Ihren Schlagmann aus. Der neue Mann war ein alter Hase im Sport der auch schon Bundesliga Erfahrung aufweisen konnte. Davon ließen wir uns leider im zweiten Satz zu sehr irritieren und verloren diesen mit 8:11. Im dritten und entscheidenden Satz, besannen wir uns dann wieder auf unsere Stärken und gaben die Führung bis zum 11:8 Sieg nicht mehr her.

Im letzten Spiel des Tages trafen wir auf die zweite Mannschaft des Dahlerauer TV die in der vergangen Wintersaison ein harter Gegner war. Doch in dieser Saison war die Mannschaft personell etwas verändert und bei weitem nicht so Stark wie noch ein Jahr zuvor. Auch wir haben aufgrund dieser Tatsache die Aufstellung etwas verändert. Dennoch war dieses Spiel nach holprigem Start eine klare Angelegenheit. Wir schlugen den Dahlerauer TV II mit 11:6 und 11:0.

Somit standen am Ende des Tages drei Siege zu Buche und man thronte unangefochten an der Tabellenspitze. Der nächste Spieltag findet am 11.12.2016 in Mondorf in der Dreifachhalle ab 10 Uhr statt. Hier kann die Tabellenführung gefestigt werden.

(J.Grell)