Super geturnt, Anna!

25.06.2015 Turnen Einzelwettkampf

Super geturnt, Anna!

Zufrieden und glücklich kehrte die gerade 9-jährige Anna Scheidel vom TuS Mondorf am Sonntag, dem 21. Juni 2015 vom Finalwettkampf Gerätturnen des Rheinischen Turnerbundes in Mülheim zurück. Über zwei Qualifikationsstufen, bei welchen jeweils nur die 10 besten Turnerinnen in die nächste Runde kamen, hatte sie sich die Teilnahme am Finalwettkampf erkämpft.

Bei den Verbandsmeisterschaften des Turnverbandes Rhein-Sieg, Bonn belegte sie im Jahrgang 2006/2007 den 5. Platz und in der Verbandsgruppe mit den besten Turnerinnen der Turnverbände Aachen, Düren und Köln den 7. Platz.

Im  Finalwettkampf konnte Anna noch einmal bei den Schwierigkeiten zulegen und an allen vier Geräten (Barren, Balken, Boden, Sprung) die für sie zulässige höchste Übung turnen. Mit sicheren Übungen an allen Geräten und ohne größeren Fehler erhielt sie daher im Finalwettkampf über einen Punkt mehr, als in den beiden vorherigen Wettkämpfen. Damit konnte Anna Scheidel unter den 40 besten Turnerinnen des Rheinischen Turnerbundes einen tollen 11. Platz belegen.

Wir gratulieren Anna und ihrem Trainerteam vom TuS Mondorf zu diesem Erfolg!

(Sandra Denks)