Turnerinnen beenden erfolgreiches Wettkampfjahr 2014

15.01.2015 Turnen Info

Turnerinnen beenden erfolgreiches Wettkampfjahr 2014

Mit einer ganzen Serie von Wettkämpfen beendeten die Turnerinnen des TuS Mondorf ein erfolgreiches Wettkampfjahr 2014.
Am 15. November starteten die Mannschaften der Altersklassen 2003 und jünger sowie 2006 und älter, die sich bei den TuS Meisterschaften des Turnverbandes Rhein-Sieg, Bonn qualifiziert hatten (wir berichteten bereits) in Köln-Rodenkirchen gegen die besten Mannschaften der Turnverbände Aachen, Düren und Köln. In diesem sehr leistungsstarken Starterfeld erturnte sich die Mannschaft 2003 u. jü. (Charlize Bethge, Svenja Boos, Eliana Fehler, Lena-Fabiola Wolfram) einen beachtlichen fünften Platz. Die ältere Mannschaft (Sara Becker, Anne Klein, Rabea Nöbel, Kim Rondorf, Michelle Weinert) hatte gegen die hochkarätige Konkurrenz nur wenige Chancen und belegte den siebten Platz.

Bereits einen Tag später, am 16. November, traten 13 Turnerinnen des TuS Mondorf in vier Altersklassen beim Jugendturncup des TuS Birk an. Im Jahrgang 2005/2006 verpasste Eliana Fehler durch einen Patzer am Reck knapp das Treppchen und belegte Rang vier. Die weiteren Turnerinnen konnten sich auf den Plätzen 8 (Svenja Boos), 9 (Anna Scheidel), 19 (Emily Nowakovski), 28 (Sena Su Cetin) und 29 (Amelie Bergander) positionieren. Im Jahrgang 2003/2004 gingen die Plätze 8 (Charlize Bethge), 18 (Alena Forst) und 21 (Victoria Schmitz) an den TuS Mondorf. Medaillen gab es in den beiden älteren Jahrgängen. Nach langer Verletzungspause meldete sich Michelle Weinert zurück und erkämpfte den 2. Platz im Jahrgang 2001/2002. Im gleichen Jahrgang wurde Leah Düntzer 13. Salome Fehler erturnte sich in gewohnt stabiler Form die Silbermedaille im Jahrgang 1999/2000. Sara Becker wurde in diesem Jahrgang 8.

Erfolgreiches Wettkampfjahr 2014 Erfolgreiches Wettkampfjahr 2014

Am 29. November  fanden die Turnverbandsmeisterschaften der Kürturnerinnen des Turnverbandes Rhein-Sieg, Bonn in Neunkirchen statt. In der Leistungsklasse 4 Jahrgang 1999 und älter erkämpfte sich Salome Fehler den Pokal für den 2. Platz. In der gleichen Altersklasse belegte Rabea Nöbel den 7. Platz. In der Leistungsklasse 4 Jahrgang 2000/2001 erturnte Michelle Weinert den 4. und Sara Becker den 9. Platz. Auf diesem Wettkampf erfolgte ebenfalls die Auswertung für die aus drei Wettkämpfen bestehende Grand Prix Serie der Kürturnerinnen. Neben der Mehrkampfauswertung wurden auch die Gerätefinalisten geehrt. Überragend gewann Salome Fehler die Grand Prix Serie in ihrer Leistungsklasse. Dazu konnte sie sich über den 2. Platz am Sprung und am Barren sowie den 1. Platz am Balken und am Boden freuen. Damit beendete Salome ein überaus erfolgreiches Wettkampfjahr.
Zum Jahresabschluss traten die Wettkampfneulinge am 07. Dezember in Bonn-Beuel zum „Schneeflöckchen-Turnier“ an. Mit sicheren und guten Übungen belegte hier Sophia Makris im Jahrgang 2007 den 7. Platz und Kaja Vieg im Jahrgang 2005 den 4. Platz.

Wir bedanken uns bei allen Turnerinnen des TuS Mondorf für die im Jahr 2014 gezeigten Wettkampfleistungen und wünschen auch für das neue Jahr 2015 viel Erfolg!

(S.Denks)