QR-Code Rallye durch Mondorf

15.04.2021   |Turnen Info

QR-Code Rallye durch Mondorf

Am 10.02.2021 startete unter der Anleitung und Organisation der Übungsleiterin des TuS Mondorf Hanna Ludwig eine QR-Code-Rallye durch Mondorf. In den vergangenen Monaten war es leider nicht möglich mit den Kindern gemeinsam in der Halle Sport zu machen, zu toben und zu spielen.

„Weil ich mir dachte, dass die Kinder die letzten Wochen (besonders wegen Kinderbetreuung und Homeschooling) viel in den eigenen vier Wänden bleiben mussten, werde ich eine Outdoor Aktivität für sie organisieren“, so Hanna Ludwig zu den Eltern der Kinderturngruppen des TuS Mondorf.

Damit fiel der Startschuss für die „Dorf-Rallye“.

An 7 Stationen im Dorf waren je zwei QR-Codes aufgehangen. An den Stationen mussten die Kinder verschiedene Aufgaben lösen. Bei den Aufgaben handelte es sich um Bewegungs-, Denk- und Suchaufgaben. Durch das Scannen der QR Codes mit einem Smartphone vor Ort wurden die Aufgabe angezeigt. Nach erfolgreicher Meisterung der Station, wurde der zweite QR-Code gescannt, der die Koordinaten für die nächste Station anzeigte. An der letzten Station bekamen die Kinder die Koordinaten für den „Schatz“ verraten.

QR Ralley Schatztruhe

Dort wartete eine Schatztruhe mit kleinen „Schätzen“ auf die Kinder, eine Schatztüte mit einer Teilnehmer-Medaille und Süßigkeiten. Außerdem wurde noch eine kleine Aktion „Von Kindern für Kinder“ eingebaut. Hier hat jedes Kind, welches teilgenommen hat, eine Kleinigkeit für das nächste Kind mitgebracht und in der Schatztruhe platziert. So konnte sich jedes Kind über eine kleine Aufmerksamkeit eines anderen Kindes freuen.

Über 150 Kinder, aus verschiedenen Turngruppen, sowie Geschwisterkinder haben teilgenommen. Die „Dorf-Rallye“ war ein riesen Erfolg und hat sowohl den Kindern als auch den Eltern viel Spaß gemacht. Vielleicht gibt es in diesem Jahr noch eine Wiederholung. Wer weiß?!

(Sandra Denks)