Volleyball Bundesliga unterbricht Saison der 2. Ligen bis 10. Januar

15.12.2020   |Volleyball Bundesliga Herren I

Volleyball Bundesliga unterbricht Saison der 2. Ligen bis 10. Januar

(VBL NEWS) Die Volleyball Bundesliga (VBL) setzt den Spielbetrieb in den vier Staffeln der 2. Bundesliga mit sofortiger Wirkung aus. Die Saisonunterbrechung dauert bis einschließlich Sonntag, den 10. Januar 2021.

Diesen Beschluss fasste der VBL-Vorstand auf Grundlage von Ziffer 22.4 Lizenzstatut einstimmig.

Volleyball Bundesliga unterbricht Saison der 2. Ligen bis 10. Januar
(Artikel weiterlesen auf volleyball-bundesliga.de)

Aktuell ist von dieser Regelung zunächst unser Heimspiel (Samstag, 19. Dezember) vs. Warnemünde und das Auswärtsspiel (Sonntag, 10. Januar) in Moers betroffen.

(Fabian Kunze, VBL)